• Facebook
Wetter Icon

/

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Polizeimeldungen aus Lage

15.10.2018 - 08:53 Uhr

POL-LIP: Lage-Müssen. Auto zerkratzt.

Lippe (ots) - Eine Lagenserin entdeckte am Sonntag eine lange Kratzspur an ihrem Kia, den sie in der Kameruner Straße geparkt hatte. Unbekannte Täter haben den grauen Wagen zwischen 10 und 17 Uhr offenbar mutwillig auf der gesamten Beifahrerseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Ein Sachschaden von rund 750 Euro ist dabei entstanden. Hinweise zu möglichen Tätern nimmt die Kripo in Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 entgegen. Pressekontakt: Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5052 Fax: Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

12.10.2018 - 12:16 Uhr

POL-LIP: Lage - Bei Verkehrsunfall verletzt

Lippe (ots) - (LW) Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr befuhr eine 28-jährige aus Schloß-Holte Stukenbrock mit ihrem Seat die Hüntruper Straße und bog nach links auf die Hörster Straße ein. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah sie dabei den BMW eines 21-jährigen aus Detmold, der die bevorrechtigte Hörster Straße befuhr. Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Pressekontakt: Polizei Lippe Leitstelle Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

11.10.2018 - 08:31 Uhr

POL-LIP: Lage. Parkrempler entfernt sich vom Unfallort.

Lippe (ots) - Am Dienstag beschädigte ein unbekannter Fahrer mit seinem Wagen einen parkenden Scirocco. Der lilafarbene VW war zwischen 12 und 18:15 Uhr auf einem Parkplatz an der "Lange Straße" abgestellt. Die Fahrerin entdeckte bei ihrer Rückkehr zum Auto die Unfallspuren an der hinteren Stoßstange. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 1.000 Euro. Hinweise zu einem möglichen Verursacher nimmt das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222 / 98180 entgegen. Pressekontakt: Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5052 Fax: Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

10.10.2018 - 12:33 Uhr

POL-LIP: Lage. Einbrecher im Fahrradfachgeschäft.

Lippe (ots) - Am frühen Mittwochmorgen, gegen 3:40 Uhr, zerstörte ein bislang unbekannter Täter eine Glasscheibe eines Fahrradfachgeschäfts an der Edisonstraße und verschaffte sich so Zutritt zu dem Geschäft. Der Einbrecher entkam mit mindestens einem neuen Fahrrad. Hinweise zu dem Einbruch oder Ihre verdächtigen Wahrnehmungen diesbezüglich teilen Sie bitte dem Kriminalkommissariat in Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950 mit. Pressekontakt: Polizei Lippe Pressestelle Lars Ridderbusch Telefon: 05231 / 609-5051 Fax: 05231 / 609-5095 www.polizei.nrw.de/lippe Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell