04.09.2020 - 06.09.2020

Lagenser Marktwirtschaft

Die Lagenser Marktwirtschaft wird in diesem Jahr an drei Wochenenden den Markplatz zum Treffpunkt für Jung und Alt werden lassen. Den Auftakt  macht das Wochenende vom 21. – 23. August. Weiter geht es mit dem ersten September Wochenende und den Abschluss findet das Projekt an dem Wochenende vom 25. – 27. September.

 

Am Freitag und Samstag öffnet der Biergarten um 17.00 Uhr und schließt um 22.00 Uhr. Am Sonntag besteht in der Zeit von 15.00 Uhr – 21.00 Uhr die Möglichkeit, das Ambiente zu genießen.

 

„Wir haben intensiv darüber nachgedacht und ausführliche Gespräche mit den beteiligten Gastwirten geführt, ob es unter den gegebenen Vorzeichen angezeigt ist, die Marktwirtschaft durchzuführen, da die Gastronomie über Wochen lahmgelegt und  erhebliche Umsatzeinbußen zu verzeichnen waren, so Geschäftsführer Ralf Hammacher.

Gemeinsam ist entschieden worden, das Veranstaltungsformat auf jeden Fall auch in diesem Jahr durchzuführen, jedoch in einem reduzierten Zeitfenster.

So stehen in diesem Jahr die oben genannten 3 Wochenenden für die „Lagenser Marktwirtschaft“ zur Verfügung. Die Versorgung mit Getränken übernehmen im Wechsel drei Lagenser Wirte. Das erste Wochenende betreut Vasilii Assartis von der Brasserie Max. Anfang September folgt dann Bayram Sella von der Friedenseiche und das Abschlusswochenende übernimmt Martin Klein von Martin`s Genusswerk, so dass sich die Besucher der Marktwirtschaft auf die unterschiedlichen Bierspezialitäten freuen können.

Für das leibliche Wohl wird an allen drei Wochenenden die Patata Bar um Hejja Biskin sorgen.

Biergarten-typisch sind Speisen und Getränke im Rahmen der Selbstbedienung erhältlich.

Bürgermeister Matthias Kalkreuter freut sich über das Engagement der Wirte und die gute Zusammenarbeit: „In Zeiten der Veränderung ist das Zusammenspiel der „Motoren“ einer Innenstadt von essentieller Bedeutung.  Der Stadtmarketing-Verein wird die Infrastruktur in Form der speziell angefertigten Biergartengarnituren,  farblich abgestimmter Sonnenschirme  und Pflanzkübel zur Verfügung stellen sowie die Erfassung der Kontaktdaten überwachen. Mit Leben gefüllt wird das Ganze jedoch erst durch das persönliche Engagement der Betreiber!“

„Alle Lagenserinnen und Lagenser und unsere Gäste aus dem Umfeld bitte ich, sich an die Hygiene – und Schutzvorschriften zu halten“, appelliert der Bürgermeister abschließend an die Verantwortung aller Besucherinnen und Besucher.

Der Stadtmarketing-Verein bedankt sich bei den Stadtwerken Lage GmbH für die kontinuierliche Unterstützungsbereitschaft in den unterschiedlichsten Projekten und  wünscht bereits jetzt allen Gästen der „Lagenser Marktwirtschaft“ unterhaltsame und abwechslungsreiche Gespräche in der Stadtmitte.

Marktplatz Lage
Lange Straße 70, 32791 Lage

Stadtmarketing Verein Lage e.V.
Ralf Hammacher

Tel.: 05232-601285

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.